NRW will Streichung der ZWAR-Förderung Ende 2019 – wir unterstützen den Protest dagegen!

ZWAR als Kurzform für ‚Zwischen Arbeit und Ruhestand‘ ist ein Netzwerk für Menschen ab 55 Jahren in dieser Umbruchphase, die sich in einer lokalen Gruppe ihre Freizeit basisdemokratisch selber organisieren, sei Kultur, Sport, Hobby, nachbarschaftliche Unterstützung o.ä. Angeleitet werden diese Gruppen in der ersten Zeit durch qualifizierte Betreuer. Die ZWAR-Gruppe in Baumberg ist schon länger sehr aktiv (zwar-baumberg.de). In Monheim ging die erste ZWAR-Gruppe Mitte 2018 an den Start. Das Konzept ist sehr erfolgreich, erkennbar an derzeit ca.  70 Kommunen in  NRW mit ca. 240 ZWAR-Gruppen.

Diese ZWAR-Guppen werden seit 40 Jahren vom Land NRW gefördert. Der Bedarf an solchen Möglichkeiten des Miteinanders wird aufgrund der demographischen Entwicklung steigen. Nun soll diese Förderung zu Ende 2019 gestrichen werden. Wir als Monheimer SPD unterstützen die Petition der ZWAR e.V., Dortmund und deren Partner (Diakonie, Caritas, AWO, Gewerkschaften, Parteien etc.).

Wenn Sie diese Petition ebenfalls unterstützen möchten finden Sie den Zugang dazu unter:

https://www.openpetition.de/petition/statistik/ruecknahme-der-streichung-der-foerderung-der-zwar-zentralstelle-nrw-durch-das-land-nrw