Gute Resonanz bei Polizei-Referat

Unter dem Motto ‚Riegel vor! Sicher ist sicherer‘ kamen 40 interessierte Bürger in die Begegnungsstätte Gertrud-Borkortt-Haus in Monheim-Baumberg. Die SPD Arbeitsgemeinschaft 60+ hat in Zusammenarbeit mit der AWO zu einem Vortrag über die Sicherheit im eigenen Wohnbereich eingeladen. Referent der Kriminal-Polizei war Polizei Hauptkommissar Herr Klaus Fitzner. Er gab den Teilnehmern sinnvolle, empfehlenswerte Anregungen und Tipps zur Vermeidung von ungebetenen Gästen. Anschaulich zeigte er auf, dass schon einfache technische Maßnahmen die häusliche Sicherheit erhöhen und das Risiko einer Straftat mindern können. Die Sensibilisierung der Nachbarn ist hierbei ein ganz wichtiges Hilfsmittel. An der lebhaften Diskussion konnte man merken, wie wichtig dieses Thema den Beteiligten war.
Fazit dieser Veranstaltung: Sorgen Sie vor und achten Sie auf Ihre Sicherheit.