Distrikt Monheim

Die sozialdemokratische Partei ist in Monheim eine Partei, deren Gründung kurz nach 1900 stattgefunden hat. Historischen Quellen lassen vermuten, dass mit dem Bau der Eisenbahngleise im Stadtgebiet „reisende Gleisarbeiter" die ersten sozialdemokratischen Wurzeln gelegt haben.
Heute besteht ein Ortsverein, zwei Distrikte einer in Baumberg und einer in Monheim, die Arbeitsgemeinschaft 60+ und weitere Angebote zur Mitarbeit prägen den Ortsverein mit ca. 350 Parteimitgliedern am Ort.
Der Distrikt Monheim umfasst das Stadtgebiet Monheim, von der Blee bis an den Kielsgraben.
Der heutige Distrikt Monheim besteht seit 2010, zuvor gab es noch den Distrikt-Mitte und den Distrikt-Süd. Um die Arbeit effektiver und ortsnäher erfolgreich zu gestalten, kam es zum Zusammenschluss und der Wahl eines gemeinsamen Vorstandes.
Die Aufgaben des Distriktes sind klar umrissen. Er organisiert die Parteiarbeit in den Distriktgrenzen, verteilt Informationsmaterial und greift die lokalen Themen auf, die stadtteilbezogen von Interesse sind. Die Koordinierung der Parteiarbeit erfolgt für das Stadtgebiet auf der Ebene des Ortsvereins.
 

Neuigkeiten aus dem Distrikt Monheim

26. August 2020

Stammtisch mit Alexander Schumacher

‚Auf ein Bier mit Alex‘ – unter diesem Motto findet der nächste Stammtisch mit dem SPD-Bürgermeisterkandidat Alexander Schumacher am 28.08.2020 um 18 Uhr in der Taverna Platon, Krischerstr. 3 in Monheim, statt. In einem lockeren Gespräch stellt sich der Kandidat den Fragen aller Interessierten zu seiner Kandidatur und zu aktuellen […]
15. Juli 2020

SPD Bürgersprechstunde mit Stefanie Rohm

Ratsfrau Stefanie Rohm bietet am kommenden Samstag, den 18.07.2020 in der Zeit von 10 bis 12 Uhr eine Bürgersprechstunde im SPD Parteibüro (Tempelhofer Str. in 40789 Monheim) an. Telefonisch erreichbar ist sie in dieser Zeit unter 02173 – 56833. Rohm sitzt für die SPD im Stadtrat, im GeKuSO-Ausschuss (Generationen, Kultur, […]
25. Juni 2020

Schumacher unterstützt NaBu-Petition

Alexander Schumacher, Bürgermeisterkandidat für die SPD, ruft dazu auf, die Online-Petition des Monheimer NaBu zu unterstützen. Hierdurch könnten möglichst viele der von der Abholzung bedrohten Bäume erhalten werden.Hintergrund ist, dass das Monheimer Tor nach Süden zum Berliner Viertel geöffnet werden soll, die Tiefgarageneinfahrt zum RathausCenter auf die Rückseite verlegt werden […]