AG 60plus

Herzlich Willkommen bei der größten Zielgruppen-Organisation der SPD. In der Arbeitsgemeinschaft 60 plus finden sich aktive Seniorinnen und Senioren mit Interesse an Politik und Gesellschaft zusammen. Unser Hauptanliegen ist es, mit dem Wissen und den Erfahrungen der über 60jährigen Menschen den demografischen Wandel solidarisch und gerecht zu gestalten. Wir setzen uns dafür ein, dass Menschen jeden Alters in Frieden selbstbestimmend in einer freien, demokratischen Gesellschaft leben können. Jede Form der Altersdiskriminierung lehnen wir ab. Wir verschaffen großen politischen Themen wie Rente, Pflege, Altersarmut aber auch Problemen in der Gemeinde ein Forum.
Gemeinsame Ausflüge und Reisen sowie gemeinsame Freizeitgestaltungen fördern die Solidarität. Nutzen Sie die angegebenen Kontaktadressen und informieren Sie sich über uns und unsere Arbeit auf dieser Homepage.
 

Neuigkeiten aus der AG 60plus

26. September 2017

Rotbuche im Waldpark

Waldidylle und Blumenpracht erlebten die Mitglieder und Freunde der SPD-Arbeitsgemeinschaft 60 plus auf ihrem Spätsommerausflug zur Landesgartenschau in Bad Lippspringe. Die Landschaftsarchitekten der diesjährigen Gartenschau verstanden es sowohl die Blumenpracht der Flaniermeilen als auch neue Aufforstungen in den an die Innenstadt grenzenden Kurpark einzubeziehen. So entdeckte der mitgereiste Vorsitzende Dieter […]
21. September 2017

SPD-Senioren im Karnevalskabinett

Zum traditionellen Treff am Nachmittag lud der Vorstand der SPD-Arbeitsgemeinschaft 60 plus seine Mitglieder und Freunde in das Karnevalskabinett im Herzen der Altstadt ein. Dort, wo einst die Pferdefuhrwerke durch den Torbogen des historischen Spielmann-Gebäudes ratterten, konnten die Besucher die Monheimer Karnevalstradition anschaulich verfolgen. Armin Drösser zeigt dort seine in […]
1. August 2017

Bäume am Alten Markt oder: Stimmen der Vernunft gegen die Stimmen der Ratsmehrheit.

August 2015. Start der größten Bürgerbefragung in Monheim. Mit 3500 Unterschriften protestierten die Bürgerinnen und Bürger gegen den Beschluss  des Bürgermeisters und der Peto, die Bäume in der Altstadt zu fällen. Denn die SPD konnte sich im Rat gegen die Mehrheit der Peto nicht durchsetzen. Harry Lorenz organisierte deshalb mit […]

Dieter Sander

Vorsitzender


Artur Jelinek

stellvertretender Vorsitzender